Home » Mini-PCs » Mini-PCs mit PoE-Stromversorgung
a

PoE-betriebene Mini-PCs von Polywell Computers

Der moderne Stand der Informationstechnologie, Internet of Things, Edge Computing und deren tiefes Eindringen in alle Produktionsprozesse erfordert ein umfangreiches Netzwerk lokaler Computer, die sich am Arbeitsplatz oder in der Nähe der bedienten Objekte befinden. Dies führt zu einer Vervielfachung der PC-Anzahl in Unternehmensnetzwerken.

Es ist nicht so offensichtlich, dass die Installation eines PCs Infrastrukturunterstützung erfordert. Ein Ethernet-Kabel muss zum PC-Aufstellungsort geführt werden (WLAN-Verbindungen bieten in Produktionsumgebungen oft keine ausreichende Zuverlässigkeit).

Dazu kommt die Stromversorgung – mindestens ein Kabel pro PC und mindestens zwei Steckdosen (eine pro PC und eine pro Monitor). Dazu müssen Sie Schalttafeln, Sicherungen und andere elektrische Utensilien hinzufügen. Elektrische Netze und Geräte müssen gewartet und überarbeitet werden, so dass Sie zu den Betriebskosten Personalgehälter und Abschreibungskosten hinzurechnen müssen. Auch wenn Sie die Stromkosten nicht berücksichtigen, können die Kosten für die Verlegung und Wartung von Stromnetzen durchaus spürbar sein.

Die Notwendigkeit, diese Probleme zu lösen, hat zu einer neuen Klasse von Computern geführt, den sogenannten PoE-Computern.

PoE steht für Power over Ethernet. Es handelt sich um eine Netzwerkfunktion, die durch die Standards IEEE 802.3af und 802.3at definiert ist. PoE ermöglicht die Stromversorgung über Ethernetkabel über eine bestehende Datenverbindung. PoE wurde ursprünglich nur zur Stromversorgung von Netzwerkgeräten wie drahtlosen Zugangspunkten, IP-Kameras, VoIP-Telefonen usw. verwendet.

Die Entwicklung der Technologie hat es möglich gemacht, Computer und Monitore mit PoE zu betreiben.

Zu den Vorteilen der Stromversorgung eines PCs mit PoE gehören:

  1. Kosteneffektivität. Durch den Wegfall teurer Steckdosen, Verkabelungen, Genehmigungen und speziell zertifizierter oder lizenzierter Auftragnehmer können die Kosten erheblich gesenkt werden.
  2. Nutzungs- und Bereitstellungssicherheit. PoE verwendet sogenannte Ultra-Low-Voltage, wodurch es sicher für den Einsatz an allen Arbeitsplätzen, in Schulen und Universitäten, medizinischen Einrichtungen, Wohnhäusern und anderen Umgebungen ist.
  3. Komfortable und vertraute Infrastruktur. PoE-Computer werden über TIA- und ISO/IEC-Twisted-Pair-Kabel (Kategorie 6A und höher empfohlen) mit IP-Netzwerken verbunden. Kabelinstallateure und -techniker benötigen keine zusätzliche Ausbildung oder Qualifikation.
  4. Beschleunigen Sie den Projektzeitplan. Da keine elektrische Verkabelung erforderlich ist, können PoE-Computer in Stunden oder Tagen anstelle von Wochen installiert werden, was die Projektzeit erheblich verkürzt und die Amortisationszeit verkürzt.
  5. grünere Lösung. PoE-Computer sind energieeffizient und verbrauchen im Durchschnitt weniger als die Hälfte der Energie ähnlicher Desktop-Computer.
  6. Größere Flexibilität und Skalierbarkeit. Das Verschieben von Computern oder das Hinzufügen von Geräten bei der Verwendung von PoE-Computern ist sofort und einfach.
  7. Einfachheit und Kosteneffizienz bei der Bereitstellung von Notstrom. Anstatt jeden PC mit einer separaten USV auszustatten, müssen Sie lediglich einen PoE-Switch oder andere PoE-Erzeugungsgeräte an eine einzelne USV anschließen. Ja, diese einzelne leistungsstarke USV wird nicht billig sein, aber sie ist auf jeden Fall billiger als eine große Anzahl von USVs mit geringer Leistung.

Aufgrund ihrer einzigartigen Vorteile können PoE-Computer die meisten vorhandenen Desktops in vielen Branchen ersetzen. Zum Beispiel:

  • Sicherheit (keine Stromkabel oder Steckdosen erforderlich), niedrige Implementierungskosten und konsolidierte Notstromversorgung bedeuten, dass kritische PoE-Computer jederzeit eingeschaltet und verfügbar sein können.
  • Internet der Dinge. PoE-Computer werden häufig in Produktionsumgebungen verwendet, in denen Steckdosen teuer und schwer zu erreichen sein können. Da sie nicht an eine Stromversorgung mit 220 V/50 Hz (110 V/60 Hz) angeschlossen werden müssen, sind sie in solchen Umgebungen sicherer zu verwenden.
  • Durch die Verwendung von PoE-PCs und -Monitoren als Teil von POS-Geräten werden die Kosten für die Bereitstellung und den Betrieb erheblich gesenkt.
  • Digital Signage und Informationskioske. PoE-Computer werden die Betriebskosten und die Einführungszeit von Digital Signage und Kiosken reduzieren.
  • PoE-Computer eignen sich aufgrund ihres geringen Stromverbrauchs und ihres sicheren Niederspannungsbetriebs hervorragend für Universitäten, Hochschulen und Schulen.
  • Thin Clients (VDI). PoE-Computer sind eine ideale Lösung für Thin (die sich durch geringe Anforderungen an die Prozessorleistung auszeichnen), die in verschiedenen VDI (Virtual Desktop Infrastructure) arbeiten. Besonders effektiv ist ihr Einsatz in Business Centern, wo häufig bei Mieterwechseln eine Neugestaltung des Arbeitsplatzes erforderlich ist.

Die Entwicklung der PoE-Technologie und höhere Leistungsübertragungsraten machen PoE-Computer sicherlich zu einer sehr vielversprechenden Geräteklasse. Aus diesem Grund widmet Polywell Computers der Einführung von Modellen, die PoE-Stromversorgung unterstützen, große Aufmerksamkeit. Sie sind auf dieser Seite aufgeführt.

Auswahl an Mini-PCs von Polywell Computers mit PoE-by-Filter-Stromversorgung

Hier können Sie Ihr System nach 32 Parametern auswählen.

Beginnen Sie mit dem Faktor, der Ihnen am wichtigsten ist, indem Sie den entsprechenden Wert aus der Dropdown-Liste auswählen. Die Produkte werden gefiltert und Sie erhalten eine Liste der Systeme, die Ihr erstes Kriterium erfüllen. Anschließend können Sie weitere Faktoren angeben, die Ihnen wichtig sind. Die erste Auswahl wird nacheinander durch die nachfolgenden Faktoren gefiltert. Es wird angezeigt, wie viele Systeme die von Ihnen festgelegten Kriterien erfüllen.

Sie können jederzeit neu beginnen, indem Sie eine der beiden „Reset“-Tasten drücken.

Zeige 1-16 48 der Ergebnisse

  • Mini-PCs

    X55V

    Weiterlesen

    Nano ARM® Android, LAN+WiFi/BT, 6 USB+HDMI 2.0+VGA, Industrial Edge

  • Mini-PCs

    Nano-N6000DL2

    Weiterlesen

    11. Gen. Jasper Lake, 11. Gen. Grafik, HDMI + DP 2 Display, 2LAN+COM+MiniPCIe+SIM

  • Mini-PCs

    i41F

    Weiterlesen

    Braswell N3150 Prozessor, HD Graphics DP+HDMI, 2 LAN+2 MiniPCIe+SIM, 2 COM+SATA+mSATA

  • Mini-PCs

    i42F / i43F

    Weiterlesen

    Schlanker 1″ Apollo Lake, HD 500 Graphics HDMI+DP, 2 LAN+COM+5 USB, SATA+mSATA+2 MiniPCIe

  • Mini-PCs

    J5040/J4125-NGC3

    Weiterlesen

    Schmalster Industrie-Mini-PC mit 4K Gemini Lake 3 Display: 3 Display 4K Grafik, HDMI+MiniDP+Type-C, Gemini Lake CPU, für Digital Signage

  • Mini-PCs

    N3350AEL2

    Weiterlesen

    Apollo Lake Prozessor, HD 500 Graphics HDMI+VGA+LVDS, PCIe+MiniPCIe+M.2, 2 LAN+8 USB+6 COM

  • Mini-PCs

    N4000E

    Weiterlesen

    Gemini Lake Celeron®, UHD600 4K-Grafik, HDMI+MiniDP 2 Display, 2 USB 3.0+Type-C USB

  • Mini-PCs

    N4000K

    Weiterlesen

    Apollo Lake Prozessor, HD 505/500 HDMI+DP+Type-C Triple Display, M.2 NVMe+M.2 WiFi/BT, Nano-Formfaktor

  • Mini-PCs

    N4100K

    Weiterlesen

    Gemini Lake N4120, 3-Display 4K-Grafik, HDMI+DP+Type-C, 2 USB 3.0+Type-C USB

  • Mini-PCs

    N4100V

    Weiterlesen

    UHD600 4K Grafik, HDMI + DP + VGA Display, Lüfterloses Gemini Lake, 4 USB + TF Reader

  • Mini-PCs

    N4200-NGC2

    Weiterlesen

    0.75″ H Apollo Lake, HD 505 Graphics HDMI+MiniDP, Giga LAN+M.2 WiFi+M.2 NVMe, 3 USB 3.0+Typ C

  • Mini-PCs

    N4200AEL2

    Weiterlesen

    Intel® Pentium® N4200, HD 505 Grafik HDMI+2 DP, 2 LAN+SIM+2 SATA, 6 COM+PCIe x1

  • Mini-PCs

    Nano-E300

    Weiterlesen

    Apollo Lake Prozessor, modularer lüfterloser PC, HD 505/500 HDMI+DP, 2 M.2+eMMC+4 USB

  • Mini-PCs

    Nano-E310

    Weiterlesen

    Lüfterlos eingebettet, 10 Jahre Langlebigkeit, Apollo Lake Celeron®, 4 COM+2 LAN+HDMI+DP

  • Mini-PCs

    Nano-N2807

    Weiterlesen

    Bay Trail N2807 Prozessor, HD Graphics HDMI, COM+3 USB, mSATA+MiniPCIe+SIM

  • Mini-PCs

    Nano-N2807L2

    Weiterlesen

    Bay Trail N2807, HD Graphics HDMI+VGA+LVDS, 2 LAN+SIM+6 COM, SATA+mSATA+MiniPCIe

Nach oben scrollen
Eine Umfrage zu den Kriterien für die Auswahl eines PC-Herstellers
Hallo, lieber Besucher. Wir laden Sie ein, an einer kleinen Umfrage teilzunehmen, deren Ergebnisse für alle Marktteilnehmer nützlich sein können. Wir werden die Ergebnisse der Umfrage an alle Teilnehmer senden.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Umfrage!

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um unseren Newsletter zu erhalten, der normalerweise einmal im Monat erscheint.
=
Anfrage an Polywell Computers
=